IOCO
IOCO
image
Junges PublikumKinderoperPapageno MusiktheaterPressemeldung

Frankfurt, Papageno Musiktheater, Wiederaufnahme: Dornröschen musikalisches Märchen für Kinder, 24.07.2016

Papageno Musiktheater
10. June 2016
12 views

logo_papageno_musiktheater_120

Papageno Musiktheatheater

Papageno Musiktheater Foto: © Papageno Musiktheater
Papageno Musiktheater Foto: © Papageno Musiktheater

 

Das musikalische Märchen Dornröschen

Wiederaufnahme 24.06.2016

Papageno Musiktheater / Dornroeschen © Antje Preiss
Papageno Musiktheater / Dornroeschen © Antje Preiss

Am 24. Juni um 16 Uhr feiert das Papageno Musiktheater die Wiederaufnahme des musikalischen Märchens „Dornröschen“ nach den Gebrüdern Grimm. Regisseur Hans-Dieter Maienschein inszeniert den Grimm’schen Klassiker unter Verwendung von Musik aus dem gleichnamigen Ballett von Peter Tschaikowsky. Das Stück ist geeignet für kleine und große Zuschauer ab fünf Jahren.

Der König und seine Königin feiern ein großes Fest: Der lang gehegte Wunsch nach einem Kind ging endlich in Erfüllung! Allerdings haben die Eltern zur Feier der Geburt von Prinzessin Aurora nur zwölf Feen eingeladen. Sie legen dem Kind alle guten Eigenschaften in die Wiege. Die zornige 13. Fee Carabosse jedoch spricht einen fürchterlichen Fluch aus, den die Fliederfee mit ihrem Wunsch gerade noch abmildern kann: In einen 100-jährigen Schlaf soll Aurora fallen, wenn sie sich an ihrem 16. Geburtstag an einer Spindel sticht.

Papageno Musiktheater / Dornroeschen © Antje Preiss
Papageno Musiktheater / Dornroeschen © Antje Preiss

Die Jahre vergehen. Der König verbannt alle Spindeln aus dem Land – doch eine einzige wird vergessen. Am Tag ihres 16. Geburtstags entdeckt Aurora in einer abgelegenen Kammer des Schlosses eine alte Frau an einem Spinnrad. Sie sticht sich mit der Spindel in den Finger und der Fluch der bösen Fee erfüllt sich. Der gesamte Hofstaat fällt in tiefen Schlaf … Eine hohe Dornenhecke wächst um das Schloss, doch Prinz Florand ist mutig und schlau genug, mit Hilfe seiner Freunde bis zur schlafenden Prinzessin zu gelangen.

Das Papageno Musiktheater zeigt das musikalische Märchen ab dem 24. Juni jeweils um 16 Uhr. Weitere Termine: 25. Juni, 10., 15. und 16. Juli, 4., 9., 10. und 25 September sowie am 1. Oktober 2016.

Die Aufführungen finden statt im Papageno Musiktheater am Palmengarten, Palmengartenstraße 11a, 60325 Frankfurt und ist erreichbar über den Eingang Zeppelinallee / Höhe Sophienstraße sowie die Palmengartenstraße in Frankfurt.

Das Papageno Musiktheater wird von dem gemeinnützigen Verein Papageno Musiktheater e.V. gefördert und gehört zu den Institutionen, die durch das Kulturamt Frankfurt am Main im Rahmen der institutionellen Förderung unterstützt werden.

—| Pressemeldung Papageno Musiktheater Frankfurt |—


Tags

Dornröschen
frankfurt am main
kinderoper
kultur
palmengarten
papageno
Papageno Musiktheater
peter tschaikowsky
vorheriger Artikel
München, Münchner Symphoniker, Annette Josef und Kevin Edusei verlängern Verträge, IOCO Aktuell, 10.06.2016

Papageno Musiktheater

Andere Artikel des Autorsweitere Artikel
Bregenz, SOV Symphonieorchester Vorarlberg, IOCO stellt vor, 09.04.2021
09. April 2021
21 views
Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Glaube, Liebe, Hoffnung – Virtuelle Ausstellung, IOCO Aktuell, 31.03.2021
avatar
Redaktion
30. March 2021
15 views
IOCO
© 2022, Alle Rechte vorbehalten.

Quick Links

KontaktImpressumDatenschutzerklärung

Social Media